Effiziente Jobsuche

Profil anlegen

Beantworten Sie fünf Fragen und entdecken Sie Ihr persönliches Job-Profil. Aufgrund Ihrer Prioritäten und Bedürfnisse zeigen wir Ihnen Stellenangebote, die zu Ihnen passen.

Merkliste

Beim Stöbern durch die offenen Stellen im Thurgau, können Sie passende Stellenangebote bequem in Ihrer Merkliste speichern, um Sie später genauer anzusehen.

Job-Alarm

Verpassen Sie keine Karriere-Chance! Erhalten Sie automatisch die neusten Stellenangebote gemäss Ihren individuellen Suchkriterien.

Job-Alarm erstellen

7 Tipps für eine erfolgreiche Spontanbewerbung

Sie sind unzufrieden mit Ihrer Stelle oder sogar auf Arbeitssuche? Ist gerade keine Stelle frei bei Ihrem Traumarbeitgeber? Wir geben Ihnen 7 Tipps für eine erfolgreiche Spontanbewerbung mit auf den Weg.  

weiterlesen

Tipps und Tricks für die Schlusssätze Ihres Bewerbungsschreibens

Sie haben sich hingesetzt um eine Bewerbung zu schreiben? Super! Die erste Hürde ist geschafft. Während des Schreibens läuft alles geschmeidig, nun sind Sie bei den letzten Zeilen angelangt und es fängt an zu stocken. Keine Sorge hier finden Sie Tipps für Ihren Bewerbungsschlusssatz.

weiterlesen

Lohnverhandlung im Recall – Was Sie für erfolgreiche Gehaltsverhandlungen beachten sollten

Kennen Sie Ihren eigenen Marktwert? Nicht? Dann wird es aber höchste Zeit! Gerade dann, wenn Sie das erste Vorstellungsgespräch erfolgreich überstanden haben und sich nun in der zweiten Runde - auch Recall genannt - befinden. Denn nun können die Lohnverhandlungen in den Fokus rücken.

weiterlesen

Gestik im Bewerbungsgespräch – so bekommen Sie den Job

Während dem Bewerbungsgespräch haben Sie nur ein winziges Zeitfenster, um Ihr Gegenüber von sich zu überzeugen. In dieser kurzen Periode zählt nicht nur was Sie sagen, sondern auch wie Sie es tun. Denn mit nonverbaler Kommunikation sagen wir viel mehr aus, als wir vielleicht denken. Dein Eindruck, den wir während dem Gespräch beim Recruiter hinterlassen, wird nur zu einem kleinen Teil vom Inhalt des Gesprochenen geprägt. Genauso entscheidend sind nämlich auch Sachen wie Körperhaltung, Geruch, Stimmlage, Augenkontakt, Händedruck oder eben Gestik. Mit nervösem Herumfuchteln, können Sie mehr zerstören, als Ihnen lieb ist. Doch wohin mit den Händen während dem Bewerbungsgespräch?

weiterlesen

Stressfragen im Vorstellungsgespräch

Sind Sie aktuell auf Jobsuche und wurden zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen? Herzlichen Glückwunsch! Die Vorbereitung auf das Jobinterview ist sehr wichtig und darf nicht vernachlässigt werden. Da sich die meisten nur auf die Standardfragen vorbereiten, greifen Personalfachleute ab und an auch auf Stressfragen zurück.

weiterlesen

Auf welche Fragen sollte ich mich beim Vorstellungsgespräch unbedingt vorbereiten?

Im Bewerbungsgespräch stellen Fragen das zentrale Kommunikationsinstrument dar. Denn es dient beiden Parteien sowohl zur Informationsgewinnung wie auch zur Anregung, ins Gespräch zu kommen. In Vorstellungsgesprächen greifen Recruiter oftmals auf bewährte Standardfragen zurück. Dies können Sie nutzen, indem Sie sich vorab die bestmöglichen Antworten auf diese Fragen zurechtlegen.

weiterlesen

Wie viel Kreativität ist im Lebenslauf okay?

Sie möchten nicht 08/15 sein, aber auch nicht zu stark aus der Reihe tanzen? Sie fragen sich «was muss ich tun, um aufzufallen aber den Bogen nicht zu überspannen»? Grundsätzlich ist gegen eine kreative Bewerbung nichts einzuwenden, allerdings sollten Sie sich immer fragen, ob Ihr Lebenslauf auch zum Jobprofil passt. Liefern Sie das, was gewünscht ist, werden Sie im Bewerbungsprozess eher Erfolg haben.

weiterlesen

Brückenschlag über Lücken im Lebenslauf – was sind sinnvolle Lückenfüller

«Ehrlich währt am längsten.» Dieser Grundsatz gilt auch für Lücken im Lebenslauf. Bleiben Sie immer bei der Wahrheit und kommunizieren Sie offen und ehrlich. Schämen Sie sich nicht für eine Phase in Ihrem Leben ohne Job. Personaler sind auch Menschen und wissen, dass Karrieren nicht immer schnurgerade verlaufen. Meist gibt es für Auszeiten ja plausible Erklärungen. Falls Sie dennoch mal in Erklärungsnot geraten sollten, helfen Ihnen vielleicht folgende Ideen und Beispiele, die Wochen oder Monate in Ihrem Lebenslauf auf positive Art und Weise zu füllen resp. zu begründen.

weiterlesen

So werden Referenzen richtig angegeben

Ihre Bewerbungsmappe ist vollständig und wirkt auf Sie überzeugend. Doch wird sie auch den Personaler überzeugen? Mit Referenzen könnten Sie aus der Masse herausstechen. Wie Sie diese richtig angeben, erfahren Sie hier.

weiterlesen

3 Arten Ihre Sprachkenntnisse anzugeben

Eine oder mehrere Fremdsprachen zu beherrschen, bringt Ihnen viele Vorteile. Denn dadurch können Sie sich nicht nur in einem fremden Land verständigen oder Ihre Freunde beeindrucken. Es hält zudem Ihr Gedächtnis auf Trab. Doch der vielleicht wichtigste Punkt an Fremdsprachen ist, dass Sie sich auf dem Arbeitsmarkt attraktiv machen. Deswegen ist es essenziell, Ihre Sprachkenntnisse korrekt im Lebenslauf anzugeben.

weiterlesen