Job in Neukirch-Egnach

Zwischen Arbon, Romanshorn und Amriswil bietet die Landgemeinde Neukirch-Egnach den rund 4‘700 Einwohnern alles, was es zum angenehmen Leben braucht. Die vier Dörfer Egnach, Neukirch, Steinebrunn und Winden bilden die Hauptzentren und noch immer zählt die Gemeinde 68 Weiler. Das ist ein Thurgauer Rekord. Die vielfältige Gewerbelandschaft bewirkt, dass etwa gleich viele Menschen nach Egnach pendeln wie die Gemeinde morgens verlassen. Viele benutzen den öffentlichen Verkehr. Gleich vier Bahnhöfe gehören zur Gemeinde – auch das ist ein Thurgauer Rekord!

Anzahl Arbeitsstätten: 406
Beschäftigung in Vollzeitäquivalenten: 1470

    weitere Jobs laden