News

So hinterlassen Sie einen positiven ersten Eindruc...

weiterlesen

Wenn es Zeit ist zu gehen: So kündigen Sie richti...

weiterlesen
Alle Newsartikel anzeigen

Zwischenzeugnis

Ein Zwischenzeugnis ist ein Arbeitszeugnis, das während des Arbeitsverhältnisses verlangt und ausgestellt wird.

 

Was beinhaltet ein Zwischenzeugnis?

  • Personalien und Position des Arbeitnehmers
  • Name des Arbeitgebers
  • Genaue Daten der Anstellung (von – bis)
  • Erläuterung der Aufgaben des Arbeitnehmers
  • Erläuterung der Leistungen und des Verhaltens des Arbeitnehmers

 

Was muss beim Schreiben des Zwischenzeugnisses beachtet werden?

  • Das Zwischenzeugnis muss wahrheitsgetreu, klar und vollständig geschrieben werden (besonders wichtig ist hierbei, dass strafrechtliche Verfehlungen, häufige Belästigung, häufiger Alkoholismus, häufige Missachtung von Vorgaben, regelmässiges unbegründetes Fernbleiben von der Arbeit im Zeugnis genannt werden sollten)
  • Wohlwollen muss beachtet werden, das heisst, dass Bagatellgeschehen oder einmalige Verstösse nicht ins Zeugnis geschrieben werden (Wahrheit ist allerdings wichtiger als Wohlwollen)
  • Sogenannte Codes sollten weggelassen werden (Vorgefertigte Standardformulierungen) -> weitere Informationen

 

Wann ist es sinnvoll, ein Zwischenzeugnis zu verlangen?

  • Wenn Sie auf Stellensuche sind, um das Zwischenzeugnis den Bewerbungsunterlagen beizulegen
  • Wenn der direkte Vorgesetzte wechselt und Sie mit ihm/ihr ein gutes Verhältnis hatten

 

Kritisch ist beim Zwischen- oder Arbeitszeugnis bei problematischen Arbeitnehmern, dass zwar einerseits Wohlwollen beachtet werden soll, womit dem Arbeitnehmer keine Behinderungen im späteren Arbeitsleben aufgesetzt werden. Andererseits sollte der zukünftige Arbeitgeber deutlich über den Mitarbeiter und sein Verhalten informiert werden, denn der zukünftige Arbeitgeber kann den Letzten für das Verschweigen von Delikten des Arbeitnehmers haftbar machen. Daraus ergibt sich oft die Folge, dass mit (oft wenig informativen) Codes geschrieben wird.

Top Arbeitgeber
  • Stadler Rail
  • Bischofszell Nahrungsmittel AG
  • BOSCH
  • jossi
  • Bernina